Latte macchiato Espresso Blend

  • Herkunft: Afrika
  • Grade: Latte macchiato Espresso Blend; Espresso, Cappuccino, Moka, Filter;
  • Aufbereitung: variable (dry, wet, semi dry)
  • Aussehen: Rohkaffee
  • botanische Varietät: Arabica diverse + Premium Robusta (10%)
  • Erntejahr: 2017/2018


Anzahl:

  • Duft des Kaffeemehls (dry) (1-5): 4.50
  • Duft des Kaffeemehls (wet) (1-5): 3.50
  • Qualität der Säure (1-10): 9.50
  • Geschmack und Tiefe (1-10): 9.50
  • Körper (1-5): 4.50
  • Abgang (1-10): 9.50
  • Eindruck (1-5): 4.50
Gesamtpunktzahl(+50): (von 100): 95.5

Latte macchiato, Macchiato, Caffè latte, Cappuccino, im Glas serviert auch marocchino genannt, sind die Caffè-Varianten, die ausdrücklich mit Milch bzw. Milchschaum zubereitet werden. Nicht alle Espresso-Bohnen eignen sich jedoch hierfür: z.B. Kenia Kaffeebohnen mit ihrer weinigen, fülligen Säure kommen nicht in Frage, da sie die Milch sauer schmecken lassen. Hier sind eher Bohnen, aber auch Röstgrade geeignet, die eine gewisse Schärfe, Bitterkeit und Süße mit sich bringen. Die Basis des Latte macchiato Espresso Blend sind Bohnen aus Brasilien, Guatemala oder Mexiko sein. Bohnen aus den äthiopischen Regionen Harrar oder Yirgacheffe geben dem Latte macchiato Blend Komplexität und Kraft, 10% Premium Robusta aus Indien Tiefe, Körper und Süße. Das Ergebnis dieses Blends ist schnell umschrieben: einfach Klasse! Die wunderbare Crema duftet nach weißer Schokolade und gerade aus der Schale geholten Mandeln, der Abgang hinterlässt Aromen von getoasteten Brot und getrockneten, vollreifen Feigen. Herrlich, einfach herrlich und lecker.

Probeanmerkung:

coming soon

Röstempfehlung:

Robustabohnen dürfen auf keinen Fall unterröstet werden, da sie dann einen äußerst unangenehmes Aroma entwickeln. Da dieser Blend auch Arabica Bohnen aus Brasilien enthält, und Brasilienbohnen bei Überröstung schnell aschig schmecken können, liegt beim Latte macchiato Blend, und die Tasse bestätigt dies, das Röstgrad-Spektrum im Full City + Bereich. Geröstete Bohnen mindestens 72h ruhen lassen.

 

 

Lieferzeit: 1-3 Tage 



Angaben gemäß den Vorschriften der EU-Lebensmittelinformations-Verordnung Nr. 1169/2011 

Verkehrsbezeichnung: Rohkaffeebohnen
Zutaten: 100% Rohkaffee
Nettofüllmenge: 1000g
Mindesthaltbarkeitsdatum: siehe Etikett auf der Packung, Restlaufzeit bei Auslieferung jedoch  mindestens 24 Monate
Hersteller: Rohkaffee-Company Berlin, Lilienthalstr.22, 10965 Berlin
Ursprungsland: Südamerika
Aufbewahrung: kühl und trocken lagern
Sonstiges: enthält von Natur aus Koffein