MALAWI - AA Plus Pamwamba

  • Herkunft: MALAWI
  • Grade: AA plus Pamwamba
  • Region: südlich.Thyolo District/Südende d.Shire-Hochlandes(1000mNN) u.d. Berg Thyolo (1462m)
  • Produzent: small farmers; Mill/trading: I&M Smith, Afrika
  • Aufbereitung: washed, an der Sonne getrocknet; Handauslese
  • Aussehen: Rohkaffee
  • botanische Varietät: Catimor (+kleiner Anteil SL28)
  • Erntejahr: 2016/17


Anzahl:

  • Duft des Kaffeemehls (dry) (1-5): 3.50
  • Duft des Kaffeemehls (wet) (1-5): 3.00
  • Qualität der Säure (1-10): 9.00
  • Geschmack und Tiefe (1-10): 9.40
  • Körper (1-5): 4.00
  • Abgang (1-10): 9.30
  • Eindruck (1-5): 4.50
Gesamtpunktzahl(+50): (von 100): 92.7

Die ostafrikanische Republik Malawi (seit 1994 parlamentarische Demokratie) ist auch als Kaffeeproduzent recht unbekannt. Sie gehört zu den kleinsten Ländern Afrikas (1/3 der Landfläche Deutschlands) und zählt zu den ärmsten Volkswirtschaften unseres Planeten (Bruttonational-Einkommen pro Kopf und Jahr [2005]: 160 US-Dollar, Deutschland 34870 US-Dollar). Die Mehrheit der Bevölkerung lebt von weniger als einem Dollar pro Tag. Vermutlich 40% der Malawier, vor allem junge Menschen, leiden an Aids! 

Geologisch gehört Malawi zu den subsaharischen Ländern Afrikas, dem Schwarz-Afrika. Auf der gesamten Nord-Süd-Achse Malawiens durchzieht das Great Rift Valley (ostafrikanischer Grabenbruch) das Land. In der tiefsten Talsohle des Great Rift Valley liegt der Malawi-See, der drittgrößte See Afrikas und der zehntgrößte der Welt.  20% der Republik Malawiens ist Seegebiet. In der Sprache der Malawier, dem ChiChewa, heißt Malawi auch Nyasaland (Seeland).

Östlich und Westlich des Rift Valley wird die Landschaft von Hochflächen  (zwischen 900m und 1200m NN) und weiten Ebenen bestimmt und oftmals von einzelnen hohen Bergen überragt. Der größte Fluss des Landes, der Shire River, beginnt am südlichen Punkt des Malawisees, durchfliesst kurz darauf den Malombe-See und mündet ca. 400 km südlich von Mozambique in den Zambezi River.

Das Klima in Malawi ist subtropisch, aber wegen der großen Nord-Süd-Ausdehnung des Landes und den starken Höhenunterschieden sehr verschieden. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 22°C (5°C bis 35°C), bei 1100mm jährlicher Niederschlagsmenge.

Die Wirtschaftsstruktur Malawis ist geprägt von der Landwirtschaft. Um 90% der Exporterlöse werden mit Agraprodukten erzielt, ca.85% der Bevölkerung arbeitet in der Landwirtschaft. Tabak (Malawi ist einer der wichtigsten Produzenten von Burley-Tabak: Pfeifen- und Kautabak und mit Simbabwe der größte Tabak-Exporteur Afrkas) erzielt 50% der Exporterlöse. Damit ist das Land erheblich abhängig vom Weltmarktpreis und guten Ernten. Zucker, Baumwolle, Tee und Kaffee sind weitere wichtige Exportgüter. Seit einigen Jahren wird auch in den Anbau von Sojabohnen, Paprika, Bananen, Sonnenblumen, Macadamia Nüsse und Orchideen investiert.

Röstempfehlung:

Röstinterpretation dieses Lots liegt zwischen City plus bis Full City
 
Lieferzeit: 1-3 Tage

Angaben gemäß den Vorschriften der EU-Lebensmittelinformations-Verordnung Nr. 1169/2011 

Verkehrsbezeichnung: Rohkaffeebohnen
Zutaten: 100% Rohkaffee
Nettofüllmenge: 1000g
Mindesthaltbarkeitsdatum: siehe Etikett auf der Packung, Restlaufzeit bei Auslieferung jedoch  mindestens 24 Monate
Hersteller: Rohkaffee-Company Berlin, Lilienthalstr.22, 10965 Berlin
Ursprungsland: Malawi
Aufbewahrung: kühl und trocken lagern
Sonstiges: enthält von Natur aus Koffein