KENYA - Kathakwa, Grade AA

  • Herkunft: Kenya
  • Grade: Kathakwa, Grade AA, selective handpick, Premium Quality (only Red Cherrys)
  • Region: Embu-KibuguDistrict;a.d.Hängen d.MountKenya i.tiefrote,fruchtbarste Vulk.böden gewachs.NN 1600m
  • Produzent: Kibugu Farmer Coop; Mill: Kathakwa coffee Factory
  • Aufbereitung: washed+sun drying of african beds, doppelte Fermentation: vor u. nach washing
  • Aussehen: Rohkaffee
  • botanische Varietät: SL28, SL34, Ruiru 11
  • Erntejahr: 2017 (Main Crop)


Anzahl:

  • Duft des Kaffeemehls (dry) (1-5): 4.50
  • Duft des Kaffeemehls (wet) (1-5): 3.50
  • Qualität der Säure (1-10): 9.70
  • Geschmack und Tiefe (1-10): 9.80
  • Körper (1-5): 4.70
  • Abgang (1-10): 9.80
  • Eindruck (1-5): 4.80
Gesamtpunktzahl(+50): (von 100): 96.8
 

Probeanmerkung:

Ein Kenia ohne Säure ist kein Kenia. Wie beim Wein (auch ein Wein ist ohne Säure kein Wein) ist beim Kaffee die Säure ein zentrales Qualitätskriterium und trennt auf natürlicher Weise Lowgrown-Kaffees (wenig bis keine Säure) von den Highaltitude- Kaffees (viel bis überbordend). Jedoch ist nicht jede Säure im Kaffee gern gesehen: es gibt gute und schlechte Kaffeesäuren; beide kommen aus der großen Gruppe der Chlorgensäuren. Reife Kaffeekirschen produzieren reife Säuren, unreife Kaffeekirschen unreife Säuren. Die guten Kaffeesäuren geben dem Kaffee eine Struktur, Finesse, Lebendigkeit und Feuer. Von diesen guten Säuren hat Kathakwa reichlich, nicht überbordend aber auch nicht zu wenig: sehr fein, samtig weinig. Sie binden hervorragend die Aromen von Bitterschokolade (70%ige), schwarze Johannisbeere und Zitrusschale ein. Langer Abgang, begleitet von einer unaufdringlichen Süße. Von der Intensität ein mittelkräftiger, feinster Kaffee. Ein Kenia der Extraklasse.

Röstempfehlung:

mögliche Röstgrade dieser Rohkaffeebohnen: City +  bis  knapp bis Full City

Lieferzeit: 1-3 Tage
 

Angaben gemäß den Vorschriften der EU-Lebensmittelinformations-Verordnung Nr. 1169/2011 

Verkehrsbezeichnung: Rohkaffeebohnen
Zutaten: 100% Rohkaffee
Nettofüllmenge: 1000g
Mindesthaltbarkeitsdatum: siehe Etikett auf der Packung, Restlaufzeit bei Auslieferung jedoch  mindestens 24 Monate
Hersteller: Rohkaffee-Company Berlin, Lilienthalstr.22, 10965 Berlin
Ursprungsland: Kenya
Aufbewahrung: kühl und trocken lagern
Sonstiges: enthält von Natur aus Koffein