SUMATRA
  • Rohkaffee aus Sumatra, trocken oder halbtrocken aufbereitet, ergeben bei sorgfältiger Herstellung die besten Kaffees der Welt.
  • Rohkaffeebohnen aus den Anbaugebieten Mandheling, Lintong, Ankola, Aceh und Gayo haben alle das Potential eines großen Kaffees.
  • Eine Sumatra-Tasse ist geprägt von einer wunderbar tiefen, fruchtbetonten Säure, vollmundigem, kräftigem Körper und passenden, sehr eigentümlich erdigen Aromen.
  • Gewaschener Rohkaffee tendiert zu einer etwas leichteren Tasse.

Mehr über die Insel Sumatra, ihre Geographie, Geschichte, Bevölkerung, Kultur und Wirtschaft